Immunität für Fotografen

Immun gegen Staub, Schmutz  & Wasser

Nikon W100 Unterwasserkamera

Nikon W100 in verschiedenen Farben erhältlich

Wenn Sie viel in der Natur unterwegs sind und auch bei schlechtem Wetter nicht auf gute Bilder verzichten möchten, dann sollten Sie sich eine wetterfeste Kamera zulegen. Diese Kameras sind mit einem Gehäuse "versiegelt", so dass weder Staub, Schmutz noch Wasser der Kamera etwas anhaben können. Mit den meisten dieser Kameras ist auch ein Tauchgang möglich. Diese sind oft bis zu 10 Metern oder weiter wasserdicht. Durch Ihre speziellen Gehäuse können Sie die Kamera auch unter Wasser mit den verschiedenen Knöpfen steuern. Trotz des versiegelten Gehäuses ist ein optisches Zoomen noch möglich. Dieser Zoombereich hält sich aber in Grenzen bis zu max 5x optischer Zoom ist je nach Kameramodell möglich.

Mit der Kamera auf Nummer sicher gehen

Fuji XP120 Unterwasserkamera Saarbrücken

Fuji XP 120 auch in gelb erhältlich

Der Sommer geht los, der nächste Urlaub ist sicherlich schon geplant. Wenn Sie einen Outdoor-Urlaub oder einen Badeurlaub planen, sollten Sie sich kameratechnisch auf der sicheren Seite bewegen. Aus "Kundenerfahrungen" und Beobachtungen am Strand kann ich Ihnen nur berichten wie gefährlich es für Ihre teure Spiegelreflexkamera ist wenn Sand oder Salzwasser in die Kamera eindringt. Mit einer Outdoor bzw. wasserdichten Kamera passiert Ihnen das wohl eher nicht.

Online oder in Saarbrücken Dudweiler

Beide abgebildeten Kameras können Sie in unserem neuen Online-Shop kaufen (mit Klick aufs Bild erhalten Sie weitere Informationen zu den Kameras). Gerne beraten wir Sie aber auch vor Ort, welche Kamera für Sie die richtige ist. In unserem Geschäft in Saarbrücken Dudweiler können Sie die Kamera auch gerne testen. Beide Modelle sind zum Zeitpunkt des Erscheinen dieses Artikels vorrätig.